© 2019 Yasmin&Tim Photography - Hochzeitsfotografen Frankfurt - Hessen

  • Google+ - Grau Kreis
  • Pinterest - Grey Circle
  • Snapchat - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle
  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

FOLLOW US

Engagement-Shooting! Was ist das eigentlich und brauchen wir das?

July 21, 2017

Engagement-Shooting oder auch Probe-Shooting

 

Diejenigen unter euch, die uns und unsere Seite schon seit einiger Zeit verfolgen, haben vielleicht schon festgestellt, dass es in unserem Angebot einen kleinen Wandel gab. 

Doch auch für all die interessierten Brautpaare für die zukünftige Saison, die uns als Hochzeitsfotografen gerne buchen möchten, wird dieser Punkt sehr interessant und aufschlussreich sein. 

 

Was hat sich geändert bei uns? 

Jederzeit könnt ihr uns für eure Hochzeit buchen, unter der Woche ab einem Zeitrahmen von 2 Stunden.  Freitags & Samstags begleiten wir eure Hochzeit im Reportagenstil für einen Zeitraum von 6-12 Stunden. Zu unseren Hochzeitsreportagen haben wir nicht nur kleine Add-Ons wie Abzüge, eine Slideshow und vergünstigte Konditionen für unsere Hochzeitsalben gepackt, sondern auch ein Engagement-Shooting. 

 

Was ist ein Engagement-Shooting?

Engagement ist das englische Wort für Verlobung. Bei einem Engagement-Shooting halten wir also den Stand eurer Verlobung fest. Hierbei tragt ihr Alltagskleidung in denen ihr euch Wohl fühlt und die euch und eure Persönlichkeit widerspiegeln.

 

Brauchen wir ein Engagement-Shooting?

Diese Frage erreicht uns manchmal von zukünftigen Brautpaaren, und der ein oder andere überlegt sich sicher auch diese Frage wenn er unsere Angebote durchstöbert.  Wir sagen ganz klar, ihr braucht kein Engagement-Shooting. Aber wieso haben wir es dann in unsere Pakete inkludiert?

Es ist ganz einfach, ihr braucht zwar kein Engagement-Shooting aber ihr braucht Erfahrung!

 

Im seltensten Fall haben unsere Brautpaare bereits professionell vor einer Kamera gestanden.

Ein Shooting im Freien und mit einem Fotografen ist für viele somit das erste Mal und das ist ziemlich aufregend. Noch aufregender ist jedoch der Hochzeitstag und ihr seid nicht nur aufgeregt, sondern auch sehr angespannt. Sehen wir gut aus, klappt der Ablauf, sind alle Gäste zufrieden... viele Punkte werden euch an eurem besonderen Tag durch den Kopf gehen. Streichen wir also doch schonmal den Punkt der Anspannung und Aufregung vor dem Fotografie-Teil. 

 

Aus folgenden Gründen haben wir uns für ein Engagement-Shooting im Vorfeld entschieden.

Nicht nur wir lernen euch vor der Kamera besser kennen, auch ihr bekommt einen ersten Eindruck in die Materie der Fotografie. Wie läuft ein Shooting ab, was müssen wir beachten, was können wir vielleicht für unseren großen Tag besser machen? All diese Fragen können wir im Vorfeld erfahren und haben die Möglichkeit aus eurem Tag und euren Bildern das beste Ergebnis rauszuholen. 

 

Somit ist es für euch an eurem Hochzeitstag nicht das erste Mal, dass wir euch mit unserer Kamera begleiten. Ihr könnt euch beim Getting Ready fallen lassen, seid mit uns als Hochzeitsfotografen bei der Trauung und den Feierlichkeiten vertraut. Durch das Engagement-Shooting haben wir auch die Möglichkeit bei eurem Brautpaar-Shooting in kürzerer Zeit ein besseres Ergebnis zu erzielen. Es bleibt also mehr Zeit für die Party und eure Gäste müssen nicht so lange auf euch warten. 

 

Ganz zum Schluss gibt das dann natürlich noch ein kleines Sahnehäubchen für eure Anstrengungen. Ganz private und intime Momente von euch, als verliebtes Paar, die die Vorfreude der Hochzeit mit sich bringen. Erinnerungen die ihr noch in vielen Jahren miteinander teilen könnt!

 

 

Wir freuen uns auf euch!

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Hochzeitsreportage Blaues Wasser Frankfurt

January 4, 2019

1/8
Please reload

Aktuelle Einträge

September 16, 2019